Willkommen bei Wettenberg

Erhalten Sie hier tägliche Informationen zu verschiedenen Themen aus Wirtschaft, Immobilien, Recht und anderen Bereichen.

Als der Hauptmann von Köpenick Konkurrenz bekam / Köpenickiade in Pankow / Zum Pankower Kleingartenwesen

Wenn eine ehrenamtliche Bezirksverbandsvorsitzende dort zugleich auch Geschäftsführerin mit lukrativem Gehalt ist – und überdies auch noch eine Makler-GmbH (u.a. für Datschenanlagen) gegründet hat.

Anhaltende Kritik an Viola Kleinau (Präsidiumsmitglied im Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e.V. und ….

… und Vorsitzende des Bezirksverbandes der Gartenfreunde Pankow e.V.). Wie die Gutgläubigkeit der Pankower Delegierten benutzt wurde und diesen ggü. beschlußrelevante Fakten verschwiegen wurden.

Kritik an der Vorsitzenden des Bezirksverbands der Gartenfreunde Pankow / Absage der Delegiertenversammlung

Nach vorangegangenen (z.T. erbittert ausgetragenen) Differenzen wurde der Termin für die Pankower Bezirks-Delegiertenversammlung im September storniert. Sie soll nun erst im November stattfinden.

Die Pankower Kleingärtner, die Zahlmeister unter den deutschen Kleingärtnern. Neue Kritik an Viola Kleinau.

Viele erwarten von Viola Kleinau (der Bezirksverbandsvorsitzenden), daß sie sich für eine deutliche Herabsetzung der hohen Pankower „Bezirksverbandsabgabe“ einsetzt.

Drei dringende Fragen an den Kleingärtner-Verbandsfunktionär und Gründer der Makler-GmbH Friedhelm Schipper *

* Friedhelm Schipper war der Stellvertreter von Viola Kleinau im Bezirksverband der Gartenfreunde Pankow – zuständig für Finanzen. Er war 2016 Mitbegründer der Makler-GmbH (u.a. für Datschenanlagen).

Ein weiterer Fall / Anzahl verbitterter Pankower Kleingärtner wächst / Kritik an Viola Kleinau reißt nicht ab

Das Kleingartenrecht muß durchgesetzt werden. Fälle, die ein Aufgreifen sinnvoll machen würden, gäbe es in Pankow mit Gewißheit. STATTDESSEN traf es den Gartenfreund L. +++ Langsam wird es gruselig !

Neue Kritik an der Kleingärtner-Verbandsfunktionärin Viola Kleinau / Anzahl verbitterter Kleingärtner wächst.

Allmählich wird es wirklich gruselig. Wenn der Traum vom eigenen Garten wieder einmal zum Alptraum wird. Wieder ein neuer haarsträubender Fall: Kündigungen, Kündigungen, Kündigungen, Kündigungen …

Wie vom Erdboden verschluckt: Erstaunliches über den Kleingärtner-Verbandsfunktionär Friedhelm Schipper.

Die Fragen zur Makler-GmbH (u.a. für Datschenanlagen), die 2016 von Kleingärtner-Verbandsfunktionären gegründet wurde, reißen nicht ab. Die Mißachtung von Interessengegensätzen gebiert nichts Gutes.

Sang- und klanglos: Über das namentliche Verschwinden des Kleingärtner-Verbandsfunktionärs Friedhelm Schipper.

Die Fragen zur Makler-GmbH (u.a. für Datschenanlagen), die 2016 von Kleingärtner-Verbandsfunktionären gegründet wurde, reißen nicht ab. Eine Mißachtung von Interessengegensätzen gebiert nichts Gutes.

Drei dringende Fragen an den Verbandsfunktionär Friedhelm Schipper * / Zum Pankower Kleingärtnerskandal.

* Friedhelm Schipper ist der Stellvertreter von Viola Kleinau im Bezirksverband der Gartenfreunde Pankow – zuständig für Finanzen. Er war 2016 Mitbegründer der Makler-GmbH (u.a. für Datschenanlagen).