Rock Tech Lithium Inc.: Drosseln Engpässe die Produktion von E-Autos?

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/50038/Newsletter 33 Engpässe Batteriezellen.001.jpeg Dirk Harbecke, Chairman von Rock Tech Lithium, erläutert Hintergründe zum Lithiummarkt Vor allem deutsche Medien berichten, dass die Hersteller von Elektroautos die Bestellungen nicht im vollen Umfang bedienen können. Vor allem ein Bericht des Manager Magazins fand große Beachtung. Danach muss Daimler die Auslieferung des neuen elektrisch angetriebenen SUVs EQC in

Weiterlesen

Rock Tech Lithium Inc.: E-Autos: Wachstumsdynamik verschiebt sich von China nach Europa

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/49968/Newsletter 32 Wachstumsdynamik.001.jpeg Dirk Harbecke, Chairman von Rock Tech Lithium, erläutert Hintergründe zum Lithiummarkt Bislang spielt die Musik bei Elektro-Autos eindeutig in China. Doch es deutet einiges darauf hin, dass Europa ab diesem Jahr auf Aufholjagd geht. Ein wesentlicher Trigger sind die Obergrenzen für den CO2-Ausstoß der Neuwagenflotten. Diese beläuft sich ab diesem Jahr auf

Weiterlesen

Rock Tech Lithium Inc.: Indien: Der schlafende E-Autoriese

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/49807/Newsletter 32 E-Autos Indien.001.jpeg Dirk Harbecke, Chairman von Rock Tech Lithium, erläutert Hintergründe zum Lithiummarkt Noch spielen Elektroautos in Indien eine völlig marginale Rolle. Von den rund 150 Millionen Fahrzeugen, die auf den Straßen des Subkontinents unterwegs sind, werden nur circa 8.000 von einem Elektromotor angetrieben. So viele Stromer werden in China an zwei Tagen

Weiterlesen

Rock Tech Lithium: Erneuerbare Energien brauchen stationäre Speicher

Dirk Harbecke, Chairman von Rock Tech Lithium, erläutert Hintergründe zum Lithiummarkt www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/49680/Newsletter 31 Energiespeicher.001.jpeg Energiespeicher sind für die Stromnetze künftig unverzichtbar. Nur so lassen sich alternative Energiequellen wirklich effizient nutzen. Denn diese produzieren häufig Strom zu Zeiten, wenn dieser gar nicht gebraucht wird – zum Beispiel Windräder in der Nacht. Die erneuerbaren Energien sind aber

Weiterlesen